Kunterbuntes aus der 2a

Über strahlend bunte Frühlingstage freute sich besonders die 2a.

Der Frühlingsbeginn wurde mit Frühlings-Elfchen auf bunten Tulpen begrüßt.

Nachdem im Frühling alles zu wachsen beginnt, brachte die 2. Klasse Weizenkörner zum Keimen und Wachsen. Die Kinder fanden schnell heraus, dass es sehr wichtig ist, sich um die Pflanze gut zu kümmern, damit sie wachsen kann. Besonders spannend waren die Ergebnisse der Experiment-Gefäße, bei denen die Pflanzen unter verschiedenen Bedingungen aufgezogen wurden: Ohne Licht, ohne Wärme oder ohne Wasser.

Passend zum Thema Getreide durften die Kinder beim Jausenweckerl Backen helfen. Im Religionsunterricht beteten die Kinder ein Dankesgebet mit ihrer Religionslehrerin, bevor die köstlichen Weckerl verspeist wurden.

In die Osterferien startete die 2a mit selbstgefilzten Osterhasen, die besonders gelungen sind. Ein EInzigartiges Osternestchen bekam jedes Kind von einem Mitschüler oder einer Mitschülerin als Überraschungsgeschenk.

Informationen zum Schulstart ab 8.2.2021

Liebe Eltern!

Sie haben wahrscheinlich bereits aus den Medien erfahren, dass ab Montag 08.02. alle VolksschülerInnen in den Unterricht an die Schule zurückkehren.

Voraussetzung dafür ist eine Testung vor Ort. Vor Unterrichtsbeginn müssen sich alle Kinder unter Aufsicht der Klassenlehrerin selber testen. Selbstverständlich wird sehr behutsam dabei vorgegangen.

Hilfreich wäre es, wenn Sie zuhause Ihrem Kind die Vorgangsweise nochmals genau erklären bzw. den Testvorgang mit einem Wattestäbchen „üben“. Bis zur Testung muss ein Mund-Nasen-Schutz auch im Klassenzimmer getragen werden. Falls Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin.

Es wird auch die Nachmittagsbetreuung wie gehabt durchgeführt. Allerdings ist in der ersten Woche nach den Ferien kein Mittagessen im LPH möglich. Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Jause mit.

Wir sind (trotz der Auflagen) froh, dass zumindest für die VolksschülerInnen der tägliche Unterricht im Klassenverband wieder möglich ist und wir gemeinsam ins 2. Semester starten können.

Mit freundlichen Grüßen

Liane Bauernschmiedt

Wandertag der 3. und 4. Klasse

Die 3. und 4. Klasse konnten bei wunderschönem Wetter den neuen Schritteweg erkunden. Auch die Übungen am Weg machten großen Spaß.

Im Schulgarten wurden wir noch auf ein Eis von Familie Bruckner eingeladen.